Suchformular

2 – Johannes Mecke – Bürgermeisterkandidat

65, Dipl.Soz.Päd.(FH), Musikschulleiter, 1 Sohn, Gemeinderat
Geboren bin ich 1954 in München als Sohn eines Germanisten und einer Akad. Malerin. 1958 kam ich nach Unterföhring, war hier eines der ersten Mitglieder im TSV und ging hier auch auf die Grundschule. Mein Abitur legte ich am humanistischen Wilhelmsgymnasium in München ab. Danach absolvierte ich ein Musik – und Sozialpädagogikstudium. In diese Zeit fällt auch die Gründung des grünen Ortsverbandes Unterföhring und der stetige Aufbau der Musikschule Unterföhring, die ich maßgeblich vorangetrieben habe und an der ich als Musikschulleiter tätig bin.
Seit 1990 bin ich ununterbrochen als Vertreter von B’90/DIE GRÜNEN im Gemeinderat vertreten. Ich bin verheiratet und habe eine erwachsenen Sohn.
Die Entwicklung vom Bauerndorf zur Mediengemeinde habe ich hautnah miterlebt und somit auch die Kehrseite der Entwicklung in Form von extremen Verkehrs- und Umweltproblemen, bis hin zu steigenden Miet- und Grundstückspreisen.  Um diesen Entwicklungen etwas entgegenzusetzen engagiere ich mich seit 1990 im Gemeinderat für die Grünen.  
Auf die Frage, was denn das alles nützen soll, antworte ich gerne: „Der Gemeinderat ist die Bundesregierung des Ortes“. Wo sonst kannst Du unmittelbar mitreden, mitentscheiden und dein Lebensumfeld gestalten?! Das ist Demokratie pur.
Deswegen bitte ich Sie um Ihre Unterstützung meiner Kandidatur als Bürgermeister und um die Unterstützung unserer Gemeinderatsliste, denn nur eine starke Grünenfraktion im Gemeinderat hat die Möglichkeit Veränderungen herbeizuführen.
Last but not least bin ich in folgenden Vereinen und Gremien Mitglied bzw. aktiv:
Förderverein Soziale Dienste e.V., Gründungsmitglied
Musikschule Unterföhring e.V., Gründungsmitglied
Baum der Hoffnung e.V., Mitglied
SG Immergrün e.V. , Mitglied
Mehr Demokratie in Bayern e.V., Mitglied
Aufsichtsratsmitglied in der GEOVOL
Finanzausschuss
Jugend- und Kulturausschuss
Umweltausschuss

Zu Platz 3 – Stephanie Moser

Zu meiner Website