1 – Gisela Fischer

 65, Dipl.Ing. Architektin, 1 Sohn, Gemeinderätin

Seit 1990 lebe ich in Unterföhring und ebenso lange bin ich auch Mitglied bei den Grünen. Ich bin verheiratet und habe einen erwachsenen Sohn. Seit dem Jahr 2014 bin ich für die Grünen im Gemeinderat Unterföhring vertreten.

Als Architektin kann ich dort die Grünen kompetent im Bereich Städtebau, Denkmalschutz und bei Bauthemen vertreten. Hier sind mir ökologisches und energieeffizientes Bauen wichtig.

Ich engagiere mich aber auch für die Kultur-, Jugend- und Umweltpolitik. Umweltschonende Mobilität, Ende der Kohleverbrennung im HKW Nord, Transparenz in der Politik und Verwaltung sind Themen, die mich bewegen. Ich möchte dazu beitragen, dass für Unterföhring der Radverkehr, geteilte und sichere Verkehrsräume sowie die Öffnung der Verwaltung gegenüber den Bürgern zunehmend als selbstverständlich betrachtet werden.

Gerne diskutiere ich mit den Menschen in meiner Umgebung um zu erfahren, welche Themen sie bewegen.

Ich bin Mitglied im Bauausschuss, Wohnungs- und Sozialausschuss und im Rechnungsprüfungsausschuss.

 

Zu Platz 2 – Johannes Mecke