Alle gehören dazu

Wir fördern ein gutes Miteinander aller Menschen, die schon länger hier leben und derer, die neu zugezogen sind. Nur eine familienfreundliches Unterföhring ist auch ein zukunftsfähiges Unterföhring. Die tatsächliche Gleichstellung von Frauen liegt uns am Herzen. Wir wollen die Voraussetzungen dafür schaffen, dass im alltäglichen Zusammenleben vor Ort die Vereinbarkeit von Familie und Beruf eine Selbstverständlichkeit ist. Auch in der Jugendförderung wollen wir uns stark machen. Wir GRÜNE setzen uns für eine freie, weltoffene und vielfältige Gesellschaft ein. Rechte Hetze hat bei uns nichts zu suchen.

Darum sind Unterföhrings GRÜNE


⇒ für die Beibehaltung der Beitragsfreiheit für Kindertagesstätten – Erhalt der beispielhaften Vorreiterrolle Unterföhrings mit einem Kita-Platz für jedes Kind

⇒ für eine qualitative Kontrolle unserer Senioren- und Pflegeheime und Offenlegung der Vorgänge

⇒ für ein selbstbestimmtes Wohnen im Alter u.a. durch Senioren-Wohngemeinschaften und Mehrgenerationenhäuser

⇒ für die ernsthafte Umsetzung der inklusiven Herausforderungen – Handeln, nicht nur Versprechen

⇒ für einen entschiedenen Widerstand gegen menschenverachtende, rassistische, frauen- und fremdenfeindliche Hetze im eigenen Umfeld, in der Öffentlichkeit und im Netz

⇒ für die Förderung und Integration von jungen Familien und neu Hinzugezogenen

Nächstes Thema: Kulturelle Vielfalt fördern